• Demopartner

    Demopartnername Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus. Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, Link zur Website

  • AEI Hannover

    AEI Hannover Das AEI Hannover ist seit langem eine führende Institution in der Gravitationswellenforschung und Mit-Initiator des Einstein-Teleskops. Die Schwerpunkte der Forschung liegen in den Bereichen quantenlimitierte . Link zur Website

  • WWU Münster

    WWU Münster Nachdem die von Albert Einstein vorhergesagten Gravitationswellen vor einigen Jahren nachgewiesen wurden, wird das Einstein Teleskop eine neue Ära von Astronomie und Astrophysik einleiten, an der sich auch die WWU beteiligt. Link zur Website

  • Partner Desy

    Deutsches Elektronen-Synchrotron – DESY Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Link zur Website

  • Partner RWTH Aachen University

    RWTH Aachen University Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Link zur Website

  • Einstein-Teleskop (ET) auf der 4. Grenzlandkonferenz

    25.02.2002 Einstein-Teleskop (ET) auf der 4. Grenzlandkonferenz Am 31. März 2022 wird im Aachener Krönungsaal die 4. deutsch-niederländische Grenzlandkonferenz stattfinden. Im Rahmen der Konferenz werden neue Ziele der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit vorgestellt und Bilanz der letzten Jahre gezogen. Thematisch orientiert sich die Grenzlandkonferenz an den Inhalten der nordrhein-westfälisch – niederländischen Grenzlandagenda. Aufgrund der geografischen Lage Aachens im Dreiländereck Belgien-Deutschland-Niederlande und der entsprechenden Euregio Maas-Rhein, wird die Konferenz auch Elemente der trinationalen Zusammenarbeit beinhalten. Ein Thema der Veranstaltung wird das Einstein-Teleskop (ET), ein Gravitationswellen-Observatorium der nächsten Generation, sein. ET gehört zu den prestigeträchtigsten Projekten der internationalen Grundlagenforschung und könnte zwischen Aachen, Maastricht und Lüttich realisiert werden. Im Rahmen der Grenzlandkonferenz wird ET vorgestellt.…

  • European Einstein Toolkit Meeting 2022

    29.01.2022 European Einstein Toolkit Meeting 2022 The European Einstein Toolkit meeting 2022 will be held at University College Dublin from 29 August – 2 September 2022. The Einstein Toolkit is a community-driven Open Source software platform of core computational tools to advance and support research in relativistic astrophysics and gravitational physics, including Numerical Relativity, studies of Neutron stars and Magnetohydrodynamics. Meeting homepage